Wochenend-Seminar: März 15 – 17, 2013

Den leuchtenden Geist erwecken
Tibetische Meditation für inneren Frieden und Freude

mit Geshe Tenzin Wangyal Rinpoche

Im Zentrum der Dzogchen Lehren steht die Sichtweise, dass alle fühlenden Wesen ursprünglich rein und vollkommen sind. Dies ist unsere wahre Natur und doch fühlen wir uns in unserem hektischen Alltag oft von uns selbst und von anderen entfremdet. Wenn wir jedoch bereit sind, den Erfahrungen unseres alltäglichen Lebens direkt und unmittelbar zu begegnen, werden diese Erfahrungen die Eintrittspforte zur Verwirklichung unserer Natur, das Tor zur inneren Zuflucht. Schmerz kann so zum Weg in unser inneres Zuhause werden.

Tenzin Wangyal Rinpoche lädt uns dazu ein, durch Meditation und Reflexion tief nach innen zu schauen und das Juwel zu entdecken, das in unseren gewöhnlichen Erfahrungen verborgen liegt. Er gibt Anleitung, wie wir die drei Tore von Körper, Sprache und Geist würdigen und nutzen können. Mit ihrer Hilfe erfahren wir die innere Zuflucht und die Geschenke von Weite, Gewahrsein und Wärme, die heilend wirken, nicht nur für uns selbst, sondern auch für unsere Beziehungen zu anderen und zu der ganzen Welt.

 Vortrag und Seminar werden vom Englischen ins Deutsche übersetzt.

Vortrag/Seminar: Freitag, 15. März 2013 von 19:00 h - 20:30 h | Samstag, 16. März 2013 von 10:00 h  - 17:00 h | Sonntag, 17. März 2013 von 10:00 h – 16:30 

Kosten: Vortrag: € 10,- | Seminar inkl. Vortrag € 150,- | Frühbucherbonus € 135,- bei Einzahlung bis 4.2.2013               

Ort: Seminarzentrum „Am Spiegeln“ (http://www.amspiegeln.at) | Johann-Hörbiger-Gasse 30 | A - 1230 Wien

Tel: +43 1 8893093 / E-Mail:  email(at)amspiegeln.at

Im Seminarzentrum gibt es Übernachtungsmöglichkeiten im Zwei-, Drei- und Vierbettzimmer:

Kosten im Zweibettzimmer pro Person mit Frühstück € 58,50 , im Dreibettzimmer € 41,00 im Vierbettzimmer € 36,00

Die Anzahl der Zimmer ist limitiert, Anmeldung unter email(at)amspiegeln.at Informationen zur Anreise unter http://www.amspiegeln.at/anreise.php

Seminar - Anmeldung und Einzahlungen an:

Ligmincha Österreich e.V. | E-Mail schreiben | Argentinierstrasse 60 / 14 | A-1040 Wien

Bankverbindung: 

Ligmincha Österreich e.V.

IBAN:    AT491200010000504224 

BIC:        BKAUATWW

Verwendungszweck: Seminar März 2013

Mit der Bezahlung der Seminarkosten ist der Platz fix gebucht!          

Für Rückfragen: E-Mail schreiben oder  Tel: +43 660 345 33 74 (Renate Cervik-Kremminger), +43 650 315 65 57 (Heide Mitsche)

Den Flyer zur Veranstaltung herunterladen.

This site uses encryption for transmitting your passwords. ratmilwebsolutions.com